Badeseen mit Hundestrand
im Harz

Reiseinfos Harz ► Freizeittipps mit Hund ► Badeseen ► Ferienunterkünfte im Harz ►

Hundefreundliche Seen und Teiche im Harz

Du bist kein Fan davon, den ganzen Tag am Strand zu liegen und in der Sonne zu brutzeln? Dann bist du im Harz genau richtig. Abtauchen, planschen, schwimmen und sich treiben lassen - genieße mit deinem Hund einen herrlichen Sommertag inmitten der aufregenden Natur. Lauschige und romantische Bademöglichkeiten abseits des Massentourismus findest du im Harz an den klaren Teichen, Talspeeren und Seen.

Baden in der Oberharzer Wasserwirtschaft

Die Oberharzer Wasserwirtschaft, die seit 2010 zum UNESCO-Welterbe zählt, bietet außergewöhnliches Schwimmvergnügen. In rund 50 Teichen, die teilweise mitten im Wald liegen, kannst du gemeinsam mit deinem Hund im Wasser tollen.

  • Der Untere Grumbacher Teich

  • Der Mittlere Grumbacher Teich

  • Der Obere Grumbacher Teich

  • Der Obere Flößteich

  • Der Than Teich

  • Der Untere Kranicher Teich

  • Das Waldseebad Kuttelbacher Teich

  • Das Naturschwimmbad Priorteich

Info: Hier ist das Baden nicht erlaubt

In Trinkwasser- und Naturschutzgebiete ist das Baden verboten. Sie sind entsprechend gekennzeichnet. Zur Sicherheit nennen wir dir aber vorab bereits die Gewässer, in denen du auf keinen Fall mit deinem Hund planschen solltest:

  • Der Auerhahnteich und der Neue Grumbacher Teich in Hahnenklee
  • Der Obere und Mittlere Kellerhalsteich in Clausthal-Zellerfeld
  • Der Mittlere und Untere Pfauenteich in Clausthal-Zellerfeld
  • Der Hirschler Teich, der Jägersbleeker und der Fortuner Teich in Clausthal-Zellerfeld
  • In den reinen Trinkwassertalsperren
  • In der Grane-, Ecker- und Rappbodetalsperre

Ferienunterkünfte im Harz

Du verbringst deinen Urlaub am liebsten in der Natur, abseits vom Trubel und Lärm der Stadt? Schlägt dein Herz schneller, wenn du an lange Sommerwanderungen mit deinem Hund denkst? Dann ist ein Urlaub im Harz genau das richtige für dich. Hier kannst du inmitten der schönen Harzer Bergwelt auf Abenteuerreise gehen und die Natur genießen. Als Rückzugsort stehen dir im Harz zahlreiche hundefreundliche Feriendomizile zur Verfügung.

Ferienunterkünfte im Harz ►