Reiseführer: Urlaub mit Hund
in der Holsteinischen
Schweiz

Reiseführer: Holsteinische Schweiz mit Hund ► Ferienunterkünfte in der Holsteinischen Schweiz ►

Karte der Holsteinischen Schweiz

Reiseführer: Hundeurlaub in der Holsteinischen Schweiz

Auf vier Pfoten zu den Fledermäusen im Plöner Schlossgarten, Spaziergänge durch die Wälder des Naturparks und zwischendurch den original holsteinischen Katenschinken bei einem Glas Eutiner Bier genießen - so kann dein Urlaub mit Hund in der Holsteinischen Schweiz aussehen.

Möchtest du gut vorbereitet in den Urlaub starten und bereits vorher wissen, was du mit deinem Hund in der Holsteinischen Schweiz erleben kannst? Dann bist du bei uns auf hundeurlaub.de genau richtig. Wir haben für dich nicht nur die passende Ferienunterkunft mit Hund, sondern auch jede Menge Reisetipps und Infos.

 

Wo liegt die Holsteinische Schweiz?

Die Holsteinische Schweiz - die zukünftige Lieblingsregion deines Hundes - liegt im Osten von Schleswig-Holstein, zwischen Kiel und Lübeck. Und egal, wo du mit deinem Hund in der Holsteinischen Schweiz bist: Ihr seid nie weit von einem See entfernt. Bei der Wahl eures Urlaubsortes könnt ihr also kaum etwas falsch machen. Die Holsteinische Schweiz hat aber noch mehr Landschaftsformen zu bieten, die dir und deinem Vierbeiner zusagen werden: Hügel, Wallhecken (Knicks) und Wälder. Ihr könnt hier also herrliche Spaziergänge und Entdeckungstouren unternehmen.

Stadtführungen mit Hund

Zieht es euch doch einmal in eine Stadt, dann fahrt in die alten Residenzstädte Eutin oder Plön, nach Malente, Lütjenburg oder Schönewalde. Dort wird es deinem Hund gefallen. Denn hier muss er sich nicht durch Menschenmassen zwängen. Immerhin hat keiner der Orte mehr als 20.000 Einwohner. Genau das macht die Holsteinische Schweiz so idyllisch.

Gut zu wissen: Das Hundegesetz in Schleswig-Holstein

Die folgenden Regelungen des schleswig-holsteinischen Hundegesetzes könnten auch für dich als Urlauber mit Hund in der Holsteinischen Schweiz interessant sein:

  • Die Rasseliste wurde abgeschafft. Das heißt, Hunde gelten nicht mehr nur wegen ihrer Rassezugehörigkeit als gefährlich. Erst wenn ein Hund auffällig wird - zum Beispiel jemanden beißt oder andere Tiere hetzt - erfolgt eine Einstufung als „gefährlich“.
  • Chip und Haftpflichtversicherung für den Hund sind Pflicht. Das gilt auch für dich als Urlauber in der Region.
  • Die Leinenpflicht solltest du übrigens unbedingt beachten und den Hundekot nicht einfach liegen lassen, ansonsten wird eine Geldbuße fällig. Erkundige dich also am besten vor Ort, wo genau Leinenpflicht herrscht und vergiss nicht, immer genügend Kotbeutel dabei zu haben.
 

 

Hundefreundliche Seen in der Holsteinischen Schweiz

Familie mit Hund sitzt am Bottssteg

In der Holsteinischen Schweiz reihen sich rund 200 Seen wie glitzernde Perlen aneinander. Da ist die Verlockung für deinen Hund natürlich groß, mit Anlauf ins Wasser zu springen. Ausgewiesene Hundestrände findest du rund um den Plöner See und dessen Nachbarseen.

Hundestrand am Großen Plöner See

Schwimmen, Picknicken, Segeln und Surfen stehen am größten See der Holsteinischen Schweiz auf dem Programm. Gemeinsam mit deinem Hund kannst du hier schöne Urlaubstage verbringen. Und wenn ihr einmal auf das kühle Nass verzichten möchtet, ist ein Streifzug durch die nahe gelegene Waldlandschaft eine willkommene Abwechslung.

Hundestrand am Nücheler See

Mit einem gut gefüllten Picknickkorb und deinem Hund geht es durch einen Wald zum Nücheler See in Malente. An der beschaulichen Badestelle gönnt ihr euch dann eine Abkühlung und genießt die herrliche Ruhe. Erholsamer geht es kaum.

Hundestrand am Schöhsee

Der Schöhsee in Plön ist ebenfalls einen Besuch mit Hund wert. Auf der großen Liegewiese des Sees findet ihr selbst an den sonnigsten Tagen ein schattiges Plätzchen. Also schnapp dir deinen Hund und mach es dir mit ihm auf der großen Liegewiese gemütlich.

Tipp: Meide überfüllte Badestellen. An nicht so überlaufenen Badestellen kannst du dir mit deinem Hund ungestört Wasserschlachten liefern. In Naturschutzgebieten darfst du deinen Hund selbstverständlich nicht ableinen - behalte das im Hinterkopf.

 

Holsteinische Schweiz mit Hund: Freizeittipps

In deinem Urlaub mit Hund in der Holsteinischen Schweiz wird dir bestimmt nicht langweilig. Immerhin strotzt die Region nur so vor tollen Freizeitangeboten. Wir haben dir eine kleine Auswahl an Freizeittipps zusammengestellt. Selbstverständlich haben wir darauf geachtet, dass all unsere Tipps …
… hundegerecht sind.
… in der wunderschönen Landschaft stattfinden. Immerhin fahrt ihr vor allem wegen ihr in die Holsteinische Schweiz.
… nicht zu anspruchsvoll sind. Selbst mit älteren Hunden oder als ungeübter Wanderer könnt ihr hier aktiv werden.

  • Fledermaus-Safari durch das Plöner Schlossgebiet

    Schloss in Plön Das majestätische Schloss in Plön gehört mit seinen weitläufigen Parkanlagen zu einem besonderen Highlight der Region. Wie wäre es also mit einer Exkursion durch den Plöner Schlosspark? Allerdings nicht am Tag, sondern in der Nacht. Dann kannst du mit deinem Hund nämlich Fledermäusen bei ihren akrobatischen Jagdflügen zuschauen. Diese hausen in den mehrere Jahrhunderte alten Bäumen des Parks.

    Treffpunkt: Plön, Naturpark-Haus, Schlossgebiet 9

    Gut zu wissen: Solange dein Hund angeleint ist, darf er dich gerne begleiten. Dasselbe gilt für die Ausstellung im Naturpark-Haus.

    Dauer: etwa 2 Stunden

    Kosten: Erwachsene 5,00 Euro und Kinder 2,50 Euro; Familienrabatt 12,00 Euro (Stand 06/2017)

    Termine 2017: 08.07. um 21.30 Uhr; 11.08. um 20.30 Uhr; 02.09. um 19.45 Uhr (Stand 06/2017)

  • Picknick mit Hund an der Bräutigamseiche

    Picknick mit Hund Mit deinem Hund und einem Rucksack voller hausgemachter Spezialitäten geht es zur Bräutigamseiche im Dodauer Forst. An so einem berühmten Baum habt ihr bestimmt noch nie gepicknickt. Die über 500 Jahre alte Eiche ist nämlich der weltweit einzige Baum mit einer eigenen Postadresse. Täglich werden bis zu 50 Liebesbriefe und Kontaktanzeigen an sie versendet und in ihrem Astloch deponiert. Während dein angeleinter Hund schnüffelnd die Umgebung erkundet und die zahlreichen Waldkäuzchen im Blick behält, kannst du einige der Briefe lesen. Das Briefgeheimnis gilt hier nämlich nicht.

    Anschrift: Bräutigamseiche, Dodauer Forst, 23701 Eutin

    Route: Ein schattiger Rundweg durch den Dodauer Forst führt euch durch einen Buchenwald zur Bräutigamseiche. Insgesamt legst du mit deinem Hund etwa 5 Kilometer zurück.

    Parken: Dein Auto stellst du am besten auf dem Parkplatz in der Nähe des Apfelhofs A. Münster (Plöner Landstraße 16, 23701 Eutin) ab. Nach 200 Metern weist euch ein Schild den Weg zur Eiche.

    Gut zu wissen: Hast du keine Lust, dir das Picknick selbst zusammenzustellen? Kein Problem, das kannst du gerne einem der 10 Picknick-Partner überlassen. Deinen Wunsch-Picknick-Rucksack orderst du einfach telefonisch oder per E-Mail bei den teilnehmenden Restaurants. Diese findest du in Eutin, Malente, Bosau und Plön. Weitere Infos erhältst du bei der jeweiligen Tourist-Info.

    In Bosau stellt dir zum Beispiel der „Hof am Weg“ ein britisches Picknick zusammen. Sandwiches, Huhnfilet-Sticks mit Dip, frischgebackene Scones, Muffins, Rotwein und einige weitere Schlemmereien befinden sich in dem Rucksack. Du musst lediglich die Leckerli für deinen Hund ergänzen. Den Picknickkorb solltest du allerdings mindestens 2 Tage vor Abholung telefonisch vorbestellen. Unter der Nummer 04527-1035 erreichst du das Restaurant.

  • Mit Hund in den ErlebnisWald Trappenkamp

    mit Hund im Erlebniswald Der ErlebnisWald Trappenkamp lädt dich und deinen Hund auf eine ganz besondere Entdeckungsreise ein. Spaziert gemeinsam über die rund 200 Hektar großen Waldwiesen, Erlebnispfade oder mitten durchs Dickicht. Dabei trefft ihr im Schmetterlingsgarten auf zahlreiche Sommervögel, könnt am Waldteich Lurche, Frösche und Wasserskorpione beobachten und im Greifvogelzentrum einen hautnahen Blick auf die majestätischen Raubvögel werfen.

    Spiel und Spaß im Hundewald

    Möchtest du deinem Hund eine riesige Freude machen? Dann solltest du unbedingt mit ihm in den Hundewald gehen. Dieser befindet sich direkt am Trappenkamper Tor. In dem umzäunten Waldauslauf kannst du mit deiner Fellnase um die Wette rennen, Frisbee spielen und ihn nach Herzenslust frei laufen lassen. Was für ein Spaß!

    Öffnungszeiten: Von November bis Februar von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr und von März bis Oktober von 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr. (Stand 06/2017)

    Preise: Erwachsene 5,00 Euro, Kinder 4,00 Euro

    Parken: Dein Auto kannst du am Eingangsbereich abstellen. Gib einfach ErlebnisWald Trappenkamp, Tannenhof, 24635 Daldorf in dein Navi ein.

    Gut zu wissen: Außerhalb des Hundewaldes musst du deinen Hund an der Leine führen. Den Kinderspielplatz, das Waldhaus und das Wildschweingehege darf deine Fellnase nicht betreten.

  • Eiszeitmuseum in Lütjenburg

    Mammutzahn Hast du dich schon einmal gefragt, wie sich ein Mammutzahn anfühlt? Im Eiszeitmuseum zwischen Lütjenburg und Schönberg hast du jetzt die Möglichkeit einen Mammutbackenzahn aus der Nordsee anzufassen. Und das Beste ist: Selbst für deinen Hund gibt es hier einiges zu entdecken. Er erfährt zum Beispiel, wie Stinkkalk riecht, wenn er gekratzt wird.

    In der Steinzeitwerkstatt lernst du dann, wie du aus Feuersteinen Werkzeuge machst oder bastelst Speerschleudern und probierst diese aus. Dein Hund darf dir auch dabei gerne Gesellschaft leisten. Das Eiszeitmuseum ist eben ein Erlebnismuseum.

    Öffnungszeiten: Mai bis September täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr, Oktober bis April von 11.00 bis 17.00 Uhr (Montag ist Ruhetag). (Stand 06/2017)

    Preise: Erwachsene 4,00 Euro, Kinder 2,00 Euro und Hunde kostenlos

    Adresse: Nienthal 7, 24321 Lütjenburg. Am Museum stehen kostenlose Parkplätze zur Verfügung.

  • Die 5-Seen-Fahrt mit Hund

    Rundfahrt mit dem Boot Eine Schifffahrt über die Seen der Holsteinischen Schweiz gehört unbedingt ins Urlaubsprogramm. Unser Tipp: Die 5-Seen-Fahrt, bei der du mit deinem Hund über fünf der schönsten Seen Schleswig-Holsteins schipperst. Ganz gemütlich mit etwa 15 Kilometern in der Stunde schlängelt sich das Ausflugsschiff an bezaubernden Buchten, Brutstätten von Seevögeln und grünen Inseln vorbei.

    Seen: Dieksee, Langensee, Behlersee, Höftsee und Edebergsee

    Preise: Für die Rundfahrt zahlen Erwachsene 10,00 Euro und Kinder 5,00 Euro.

    Dauer: Etwa 2 Stunden dauert es, bis ihr mit dem Schiff die 12 Kilometer zurückgelegt habt.

    Gut zu wissen: Dein Hund ist an Bord willkommen.

Holsteinische Schweiz mit Hund im Überblick

Neben den vielen hundefreundlichen Ausflugszielen und Seen gibt es natürlich noch viele weitere Gründe, wieso sich ein Urlaub mit Hund in der Holsteinischen Schweiz lohnt. Unser kleiner Überblick verrät dir, welche das sind.

  • In der Holsteinischen Schweiz ist dein Hund in zahlreichen Ferienwohnungen und Ferienhäusern ein willkommener Gast.
  • Brauchst du eine Pause vom Großstadtstress? Möchtest du mit deinem Hund ausgedehnte Spaziergänge unternehmen und entspannte Urlaubsstunden verbringen? Dann bist du in der Holsteinischen Schweiz goldrichtig.
  • Viele Landgasthöfe und Restaurants darfst du auch mit deinem Hund aufsuchen.
  • Trotz Leinenpflicht findest du in der Region eine Menge Plätze und sogar einen Hundewald, wo du deinen Vierbeiner frei laufen lassen kannst.
  • Beim Picknicken, Wandern und Schwimmen kommst du deinem Hund so nah wie nie. Mit einem erholsamen Urlaub stärkst du eure Verbundenheit.
  • Eine Schifffahrt über die Seen der Holsteinischen Schweiz ist auch mit Hund problemlos möglich.
  • Viele der hundefreundlichen Ausflugsziele sind auch bei Nacht einen Besuch wert. Dann kannst du mit deinem Hund auf die Suche nach Fledermäusen gehen oder unter einem Sternschnuppenschauer durch Feld und Flur wandern.

Ferienunterkünfte in der Holsteinischen Schweiz

Möchtest du jetzt auch deinen Urlaub mit Hund in der Holsteinischen Schweiz verbringen? Bei uns auf hundeurlaub.de findest du deine Traumunterkunft. Ob ein Haus am See, ein kleiner Gasthof auf dem Lande oder eine kuschelige Ferienwohnung in der Stadt - dein Hund ist überall herzlich willkommen. Die meisten Vermieter der hundefreundlichen Urlaubsdomizile sind sogar auf den Besuch mehrerer Hunde vorbereitet. Du kannst also auch mit 2, 3 oder 4 Hunden wunderbar Urlaub in der Holsteinischen Schweiz machen.

Ferienunterkünfte in der Holsteinischen Schweiz ►