Hundestrände

Reiseführer Nord-Holland mit Hund Hundestrände Freizeittipps mit Hund Ferienunterkünfte mit Hund in Nord-Holland ►

 

Hundestrände in Nord-Holland

Weißer, feiner Sand, soweit das Hundeauge reicht. In Nord-Holland genießt dein Vierbeiner Strandfeeling pur. Ob nach Muscheln buddeln, in der Nordsee baden oder einfach nur an deiner Seite liegen und vor sich hin dösen. Dein Hund wird sich an den Hundestränden der holländischen Küste bestimmt wohlfühlen.

 

In der Nebensaison lockt leinenloses Strandvergnügen

Zwar gibt es an den Hundestränden in den Sommermonaten meist zeitliche Einschränkungen, was den Aufenthalt und die Leinenpflicht angeht, dafür heißt es in der Nebensaison: Leinen los! Wir haben für euch sieben Hundestrände genauer unter die Lupe genommen und versorgen euch mit Infos zur Lage, zur Leinenpflicht und zu Parkmöglichkeiten. Diese findet ihr auch in der  unten dargestellten Karte. In der Kurzübersicht sind noch drei weitere Hundestrände in Nord-Holland aufgeführt.

Den Helder HundestrandHundepfoteHundestrand Den Helder

Den Helder liegt am nördlichsten Zipfel von Nord-Holland und hält für deinen Hund einen feinen Sandstrand bereit. Sich darin zu wälzen, wird ihm besonders viel Freude machen. Und jede Menge Platz zum Toben bietet der Strand auch noch, denn er ist richtig schön breit und sieben Kilometer lang. Mit Vollgas herumflitzen kann dein Vierbeiner hier also ohne Probleme.

Lage: Ihr findet den Hundestrand Den Helder am Zeeweg 6, 1789 AC Huisduinen in Höhe des Restaurants Nogal Wiedus.

Parken: Auf dem Parkplatz Admiraal Verhuellplein, 1789 Huisduinen könnt ihr euer Auto abstellen.

Info: Vom 01. Mai bis zum 30. September gehört dein Hund von 10.00 Uhr bis 19.00 Uhr an die Leine. Außerhalb dieser Zeit darf er frei laufen.

 

HundepfoteHundestrand Bergen aan Zee

Ruhe und viel Platz findet ihr am drei Kilometer langen, weißen Strand von Bergen aan Zee. Er liegt hinter den breiten Dünen und lädt dich und deinen Hund nicht nur zum Sonnenbaden, sondern auch zu ausgedehnten Spaziergängen ein. Natürlich immer mit Blick auf die Nordsee. Übrigens: Ganz in der Nähe, auf dem Parkweg 2, 1865 AJ Bergen aan Zee, befindet sich der Park Parnassia mit Tiergehegen und einem kleinen See. Der Eintritt ist kostenlos und dein Vierbeiner an der Leine erlaubt. 

Lage: Zugang zum Hundestrand habt ihr hier: Restaurant blooming beach, Parkweg 37, 1865 AG Bergen aan Zee. 

Parken: Euer Auto könnt ihr ebenfalls am Parkweg abstellen. Dieser ist von 10.00 Uhr bis 19.00 Uhr gebührenpflichtig; 1,90 Euro pro Stunde.

Info: Vom 01. Mai bis zum 01. Oktober ist dein Hund zwischen 9.00 Uhr und 19.00 Uhr nicht am Strand erlaubt. Zu allen anderen Zeiten darf er frei laufen.

 

Egmond Aan Zee Hundestrand

HundepfoteHundestrand Egmond aan Zee

Der feinsandige, breite und weitläufige Hundestrand Egmond aan Zee liegt circa 10 Kilometer von der Käsestadt Alkmaar entfernt und ist für lange Spaziergänge mit deinem Vierbeiner wie geschaffen. Baden kann er hier ebenso gut. Das Wasser ist schön flach, sodass sich auch kleine Hunde und nicht so gute Schwimmer wohlfühlen. Die Strandpromenade und ihre vielen Cafés laden euch auf einen Snack und eine Erfrischung ein. Für deinen Hund gibt es ganz sicher einen frisch mit Wasser befüllten Napf.

Lage: Gebt einfach die Adresse vom Strandpavillon Noordhoek, Boulevard 1, 1931 CJ Egmond aan Zee in euer Navi ein und schon befindet ihr euch am Strand.

Parken: Euer Auto könnt ihr auf dem nur circa 200 Meter entfernten Parkplatz am Boulevard Noord, 1931 Egmond aan Zee, abstellen.

Info: Vom 01. Mai bis zum 01. Oktober ist dein Hund zwischen 10.00 Uhr und 19.00 Uhr nicht am Strand erlaubt. Außerhalb dieser Zeit ist er willkommen und darf ohne Leine herumflitzen.

 

HundepfoteHundestrand Parnassia in Bloemendaal

Darf es ein bisschen mehr Trubel sein? Dann macht euch auf zum Hundestrand Parnassia in Bloemendaal. Ihm wird nämlich Ibiza Flair nachgesagt. Die hippen Strandpavillons sind gut besucht und ab und an finden Partys statt, die den Strand mit Leben füllen. In quirliger Kulisse badet dein Hund in der erfrischenden Nordsee oder lässt sich die Sonne auf den Pelz scheinen. In einem der Strandpavillons könnt ihr eine Pause machen und dein Vierbeiner wird mit einem Napf Wasser versorgt. Kotbeutelständer und Müllbehälter sind vorhanden.

Lage: Der Strand liegt circa vier Kilometer nördlich von Zandvoort. Über folgende Adresse erreicht ihr ihn: Strandpavillon Parnassia, Parnassiaweg 1, 2051 EA Bloemendaal.

Parken: Abstellmöglichkeiten findet ihr direkt am Strandpavillon Parnassia. Sie kosten allerdings 2,50 Euro pro Stunde.

Info: Zwischen dem Strandpavillon Parnassia und dem FKK-Badestrand ist dein Hund das ganze Jahr über willkommen.

 

HundepfoteHundestrand Zandvoort

Zandfoort HundestrandDer Strand in Zandvoort ist im wahrsten Sinne des Wortes ausgezeichnet. Bereits mehrfach erhielt er den „Quality Coast Award“ und gehört damit zu den nachhaltigen Tourismusgebieten. Im sauberen und sicheren Wasser badet dein Hund hier auch, denn bereits seit 2004 weht am Strand die Blaue Flagge. Noch dazu ist er kilometerlang und schön feinsandig. Es wäre ein Wunder, wenn dein Vierbeiner von diesem Hundestrand kein Fan wird!

Lage: Am Strandpavillon Bruxelles aan Zee B.V., Strandafgang fauvage 14, 2042 TV Zandvoort, gelangt ihr zum Strand.

Parken: Parken könnt ihr direkt am Boulevard. Die Plätze sind von 10.00 Uhr bis 20.00 Uhr kostenpflichtig. Eine Stunde kostet 2,50 Euro. Oder ihr nutzt den großen Parkplatz in der Nähe, De Favaugeplein 214, 2042 TN Zandvoort.

Info: Vom 15. April bis zum 01. Oktober ist dein Hund von 09.00 Uhr bis 19.00 Uhr nicht am Strand erlaubt. Außerhalb dieser Zeit darf dein Vierbeiner frei laufen.

 

HundepfoteHundestrand Julianadorp

Am vier Kilometer langen Sandstrand zwischen Callantsoog und Den Helder fühlt dein Hund sich wie im Paradies. Denn er ist weißsandig, sehr breit und bietet jede Menge Platz zum Buddeln, Rumflitzen und Baden. Es gibt an Paal 6 eine Stranddusche, sodass du deinem Hund das Salzwasser aus dem Fell spülen kannst.

Lage: Insgesamt gibt es vier Strandaufgänge. Einer befindet sich hier: Strandhaus Paal 6, Zanddijk 200, 1787PP Julianadorp.

Parken: An allen vier Strandaufgängen ist das Parken kostenfrei.

Info: Vom 01. Mai bis zum 01. Oktober ist am Strand viel los. Daher musst du deinen Hund in der Zeit von 09.00 Uhr bis 19.00 Uhr an die Leine nehmen. Sonst darf er frei laufen und spielen.

 

Wijk An Zee HundestrandHundepfoteHundestrand Wijk aan Zee

Der Strand in Wijk aan Zee ist der breiteste in den Niederlanden. Entsprechend viel Platz gibt es für deinen Vierbeiner zum Herumflitzen und Toben im feinen Sand. Das Meerwasser punktet außerdem mit besonderer Sauberkeit. Perfekte Badebedingungen also für dich und deinen Hund. Und entlang der Dünen laden euch die vielen Strandpavillons zu einer Erfrischung ein. Einem perfekten Strandtag in Wijk aan Zee steht also nichts im Weg.

Lage: Wijk aan Zee liegt etwa 20 Kilometer von Amsterdam entfernt. Zugang zum Strand habt ihr in Höhe vom Strandpavillon De KUSt, Relweg, 1949 EC Wijk aan Zee.

Parken: Parkplätze findest du direkt dahinter in Höhe des Hotel-Restaurants Zeeduin, Relweg 59, 1949 EC Wijk aan Zee.

Info: Vom 01. Mai bis zum 01. Oktober darf dein Hund von 9.00 Uhr bis 19.00 Uhr leider nicht an den Strand. Außerhalb dieser Zeit kann er hier leinenlos toben.

Warum Nord-Hollands Hundestrände eine Reise wert sind

Hundestrände gibt es auch an der Ostsee. Warum solltet ihr dann an die holländische Nordseeküste fahren? Wir sagen euch, warum.

  1. Weil die Hundestrände alle aus feinem Sand bestehen.
  2. Weil dein Hund im Winter immer ohne Leine am Strand herumflitzen darf.
  3. Weil er im Sommer vor 9.00 Uhr und nach 19.00 Uhr endlose Spaziergänge an den Stränden mit dir unternehmen kann.
  4. Weil es viele tolle Strandpavillons an den Stränden gibt, in denen dein Vierbeiner fast immer willkommen ist.
  5. Weil dein Hund auf der Insel Texel sogar an jeden Strand mit darf. Mehr Infos hierzu findest du auf unserer Seite: Reiseinfos Texel.

Eure Ferienunterkunft nach einem Tag am Meer

Soviel frische Meeresluft wie ihr an einem Tag am Hundestrand tankt, macht euch irgendwann müde. Dann wird es Zeit, sich gemütlich ins Körbchen und auf die Couch zu legen. Wir haben eine große Auswahl an Ferienwohnungen für euch im Angebot. Natürlich ist dein Vierbeiner in allen herzlich willkommen. Schau einfach rein und finde deine Traumunterkunft in Nord-Holland.

Ferienunterkünfte mit Hund in Nord-Holland ►