Ausgezeichnet.org

Reiseführer Süd-Holland mit Hund

Reiseführer Süd-Holland mit Hund Hundestrände Süd-Holland Freizeittipps mit Hund Ferienunterkünfte mit Hund in Südholland ►

 

Reiseführer Süd-Holland mit Hund - Strände, Blumenfelder und Windmühlen

Seebrücke in SüdhollandEntscheidest du dich für Ferien mit Hund in Süd-Holland, ist euch Abwechslung garantiert. Denn hier könnt ihr nicht nur schöne Badetage an den Hundestränden in Scheveningen und Noordwijk verbringen. Genauso stehen Ausflüge nach Rotterdam und Den Haag oder eine Radreise mit deinem Vierbeiner durch das grüne Herz Süd-Hollands auf dem Programm. Damit ihr ganz entspannt in eure wohlverdienten Ferien starten könnt, haben wir für dich einen Reiseführer zusammengestellt. Er informiert dich über …         

… die Lage von Süd-Holland,
… die Leinenpflicht in Süd-Holland,
… die Hundestrände in Süd-Holland,
… mögliche Ausflüge mit deinem Vierbeiner in Süd-Holland,
… hundefreundliche Ferienunterkünfte in Süd-Holland.

 Viel Spaß beim Lesen wünscht dir das Team von hundeurlaub.de!

 

Hier liegt euer Urlaubsziel Süd-Holland

Süd-Holland ist eine der 12 Provinzen der Niederlande und ein beliebtes Reiseziel für dich und deinen Hund. Die westlichste Provinz Hollands liegt nämlich an der Nordseeküste und begeistert euch vor allem mit schönen Badeorten wie Scheveningen, Noordwijk, Kijkduin und Katwijk. Überall gibt es Hundestrände, an denen deine Fellnase ausgiebig schwimmen, im Sand buddeln und mit anderen Vierbeinern spielen kann. Aber nicht nur schöne Strandtage stehen euch bevor. Mit der größten Hafenstadt Europas Rotterdam und Den Haag als Hauptstadt der Provinz Süd-Holland kannst du mit deinem Vierbeiner auch das kulturelle Angebot nutzen. Auch ein Ausflug in die Nachbarprovinzen wie Nord-Holland und Zeeland lohnt sich. Übrigens: Wusstest du, dass im Süden der Provinz viele Inseln liegen? Sie sind durch Brücken und Dämme miteinander verbunden.

 

  • Anreise mit Hund

    Ob mit dem Auto, Zug oder Flugzeug: Die Niederlande kannst du mit deinem Hund bequem erreichen.

    Mit dem Auto nach Süd-Holland

    Die Anreise mit dem Auto ist sicherlich die bequemste Art. Nicht nur für dich, sondern vor allem auch für deinen Hund. Denn mit dem Auto seid ihr flexibel unterwegs. Ihr könnt die Pausen nach euren Wünschen gestalten und ihr gelangt bequem von A nach B. Mit dem Pkw erreichst du nämlich viele Ziele in Süd-Holland im Nu. Von Essen aus bist du zum Beispiel innerhalb von circa 2 Stunden im beliebten Badeort Scheveningen. Reist du aus Hamburg an, musst du circa 5 Stunden für die Fahrt einplanen.

    Mit dem Zug nach Süd-Holland

    Verträgt dein Hund das Zugfahren, steht auch dieser Anreisevariante nichts im Weg. Aus vielen deutschen Städten wie Köln, Düsseldorf, Frankfurt oder Duisburg bringt euch die Deutsche Bahn bequem ans Ziel. Allerdings müsst ihr mit Umstiegen rechnen. Der zentrale Bahnhof in Süd-Holland ist Den Haag Centraal. Von dort geht es für dich und deinen Hund weiter zum gewünschten Reiseziel. Übrigens: Passt dein Vierbeiner als Handgepäck in einen Transportbehälter, fährt er kostenlos mit. Sonst zahlst du für ihn den halben Fahrpreis. Zum Schutz der Gäste gilt im Zug Leinen- und Maulkorbpflicht. Das gilt nicht für Hunde in einer Transportbox.

    Allgemein

    Angeleint ist dein Hund in Bussen sowie Straßenbahnen erlaubt. Meistens gilt für ihn nur der halbe Fahrpreis. Findet dein Vierbeiner auf deinem Schoß oder in einer Tasche Platz, darf er kostenfrei mitfahren.

  • Einreise mit Hund nach Süd-Holland: Was du beachten musst

    Die Provinz Süd-Holland liegt in den Niederlanden. Da das Land zur EU gehört, kannst du mit deinem Hund problemlos einreisen. Laut der EU-Verordnung Nr. 576/2013 musst du lediglich die EU-Einreisebestimmungen einhalten. Sie besagen, dass du für deine Einreise mit Hund in die Niederlande …

    … einen EU-Heimtierpass,
    … einen Mikrochip
    … und eine gültige Tollwutimpfung benötigst.

 

Leinenpflicht
in Süd-Holland

In den Parks, in den Naturgebieten während der Brutzeiten und in sämtlichen öffentlichen Bereichen gilt Leinenpflicht. In der Zeit vom 01. Oktober bis zum 30. April darf dein Hund sich an den meisten Stränden den ganzen Tag ohne Leine aufhalten. Während der Sommersaison gelten auch an den Hundestränden zeitliche Beschränkungen. Bitte achte daher auf die Schilder an den jeweiligen Strandabschnitten.

Hundestrände in Süd-Holland

Süd-Holland ist vor allem wegen der schönen Badeorte wie Scheveningen ein beliebtes Reiseziel für dich und deinen Hund. Und in so gut wie jedem Bereich gibt es einen Hundestrand, an dem deine Fellnase sich herrlich austoben darf. In der Nebensaison darf er sogar immer ohne Leine im Sand buddeln und am Strand entlang flitzen. Für deinen Vierbeiner sind folgende Hundestrände reserviert:

  • Hundestrand Noordwijk aan Zee
  • Hundestrand Katwijk aan Zee
  • Hundestrand Wassenaar
  • Hundestrand Scheveningen
  • Hundestrand Kijkduin (Den Haag)
  • Hundestrand Hoek van Holland
  • Hundestrand Rotterdam
  • Hundestrand auf Oostvoorne
  • Hundestrand Vlissingen

Auf unserer Seite Hundestrände in Süd-Holland haben wir für euch alle wichtigen Informationen zu den Hundestränden übersichtlich zusammengefasst.

 

Freizeittipps für deine Ferien mit Hund in Süd-Holland

Süd-Holland strotzt nur so vor hundefreundlichen Freizeitmöglichkeiten. Für euch haben wir eine kleine Auswahl an Tipps zusammengestellt:

  • In Noordwijk kannst du mit deinem Hund herrlich wandern gehen.
  • Die Markthalle Rotterdam eignet sich perfekt zum Schlendern mit deinem Vierbeiner.
  • Bewundert im Keukenhof bei einem Spaziergang die Farbpracht der Tulpen, Rosen, Orchideen und Nelken.
  • Platziere deinen Hund vor den berühmten Windmühlen von Kinderdijk und schieße ein schönes Erinnerungsfoto.
  • Schnappt bei einer Radtour von Katwijk nach Leiden frische Luft.

Ausführliche Informationen zu den einzelnen Ausflugsmöglichkeiten findet ihr hier: Freizeittipps mit Hund in Süd-Holland.

Hundeurlaub in Süd-Holland - ein Überblick

Süd-Holland ist ein tolles Reiseziel für dich und deinen Hund, wenn ihr …
… gerne Strandtage miteinander verbringt,
… es liebt, gemeinsam auf Wanderschaft zu gehen,
… kulinarische Genüsse mögt und sie gerne probieren möchtet,
… den Duft und die Farben von Blumen genießt,
… die berühmten Windmühlen von Kinderdijk gerne live erleben wollt,
… die Region gerne auf dem Fahrrad erkunden möchtet.

Finde dein Ferienhaus in Süd-Holland

Dein Urlaub mit Hund ist erst dann perfekt, wenn ihr euch in der Ferienunterkunft wohlfühlt. Bei uns findest du eine große Auswahl an Ferienwohnungen in Strandnähe, idyllisch am Wald oder in Dünennähe gelegen. Unsere Ferienunterkünfte sind selbstverständlich hundefreundlich ausgestattet und heißen deinen Vierbeiner willkommen. Schau einfach in unser Angebot und buche direkt eure perfekte Urlaubsoase.

Ferienunterkünfte mit Hund in Süd-Holland ►

 

*Stand der Informationen: 2019

** Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen.