Ausgezeichnet.org

Reiseführer Ostsee Schleswig-Holstein mit Hund

Reiseführer Ostsee Schleswig-Holstein mit Hund Hundestrände an der Ostsee in Schleswig-Holstein  Ferienunterkünfte an der Ostsee in Schleswig-Holstein ►

Reiseführer Ostsee Schleswig-Holstein mit Hund

Frau mit zwei Hunden an der OstseeDie Ostseeküste Schleswig-Holsteins ist eines der beliebtesten Reiseziele Deutschlands. Wundere dich also nicht, wenn die Region nach einem Urlaub auch zu den Favoriten von dir und deinem Hund gehört. Vor allem, wenn du vorher einen Blick in unseren Reiseführer geworfen hast und deshalb bestens vorbereitet in die Ferien startest. Denn unser Reiseführer informiert dich über …

… die Lage der Ostsee in Schleswig-Holstein,
… die Hundestrände an der Ostsee,
… vierbeinerfreundliche Ausflugsziele rund um die Küstenregion,
… die verschiedenen Urlaubsregionen an der holsteinischen Ostseeküste,
… das breite Angebot an hundefreundlichen Ferienwohnungen und Ferienhäusern an der Ostsee Schleswig-Holstein.

Wo liegt die holsteinische Ostseeküste?

Die Ostsee Schleswig-Holstein liegt zwischen der Flensburger Förde und der Lübecker Bucht. Neben der über 380 Kilometer langen Küste sind es vor allem die beeindruckenden Steilküsten, die feinen Sandstrände sowie die zahlreichen Rad- und Wanderwege, die die Ostseeregion zu einem perfekten Urlaubsziel für dich und deinen Hund machen.

Hundestrände an der Ostsee in Schleswig-Holstein

Dank der vielen Buchten und Förden ist die Ostsee ein eher ruhiges Gewässer. Dein Vierbeiner kann an den über 30 ausgewiesenen Hundestränden daher sorglos planschen, seinem Spielzeug hinterherjagen und im Sand nach Bernstein suchen. Wo genau du die vierbeinerfreundlichen Strandabschnitte findest, verraten wir dir auf unserer Seite Hundestrände an der Ostsee Schleswig-Holstein.

Gut zu wissen: Verhaltensregeln für Hundebesitzer an der holsteinischen Ostseeküste

  • Du darfst deinen Vierbeiner nur in den Hundeauslaufgebieten und an einem Großteil der Hundestrände von der Leine lassen. Auf den Promenaden, in Fußgängerzonen, Naturschutzgebieten und Wäldern herrscht dagegen Leinenpflicht.
  • Die Hundehaftpflichtversicherung gilt in Schleswig-Holstein als Pflicht. Hast du noch keine Haftpflichtversicherung für deinen Hund abgeschlossen, dann lohnt sich ein Blick auf den großen Hundehaftpflicht Online-Vergleich.
  • Du bist für die Hinterlassenschaften deines Vierbeiners verantwortlich. Bitte entsorge diese schnellstmöglich und ordnungsgemäß.
 

Urlaubsregionen an der Ostsee Schleswig-Holstein

Die komplette Ostseeküste Schleswig-Holsteins ist hundefreundlich. Euch stehen also unzählige tolle Urlaubsorte zur Auswahl. Als kleine Entscheidungshilfe stellen wir dir die beliebtesten Ferienregionen an der holsteinischen Ostsee vor und verraten dir, welche Freizeitangebote du gemeinsam mit deinem Hund wahrnehmen kannst.

  • ► Die Flensburger Förde - Freilauf so weit das Auge reicht

    Flensburger Förde Hundestrände, Freilaufflächen, einzigartige Steilküsten und dichte Wälder - die Flensburger Förde möchte dein Hund bestimmt nicht mehr verlassen. Oder zumindest erst wieder, wenn er mit dir durch den 20 Hektar großen Hundewald in Glücksburg spaziert ist, das Naturschutzgebiet Geltinger Birk ausgiebig erkundet und Bekanntschaft mit den dort frei lebenden Wildpferden gemacht hat. Und bei einem Trip durch Flensburg, Deutschlands dänischste Stadt, mindestens über eine der acht Hundefreilaufflächen geflitzt ist.

    Weitere nützliche Infos für deinen Urlaub mit Hund an der Flensburger Förde findest du in unserem Reiseführer Flensburger Förde mit Hund.

  • ► Die Schlei - den Ostseefjord mit dem Hund entdecken

    Kappeln an der SchleiWarst du mit deinem Hund schon einmal in der kleinsten Stadt Deutschlands oder an dem Drehort einer Fernsehserie? Nein, dann ab an die Schlei. Hier - an einem Meeresarm der Ostsee - kannst du mit einem Abstecher nach Arnis und Kappeln hinter beides ein Häkchen setzen. Bei Arnis handelt es sich mit gerade einmal 270 Einwohnern nämlich um Deutschlands kleinste Stadt. Und Kappeln war im April 1986 der erste Drehort für die Serie „Der Landarzt“. Doch auch im Rest der Region zwischen Schleswig und Schleimünde hat der wohl berühmteste deutsche Fernsehmediziner seine Spuren hinterlassen.

    Hundestrände ohne Ende

    Dein Vierbeiner spaziert bestimmt gerne mit dir durch die kleinen Städte und Dörfer rund um die Schlei. Noch viel lieber verbringt er die Urlaubstage aber an einem der neun Hundestrände. Zwischendurch solltest du also auch ruhig einmal eine Pause einlegen und unter dem Sonnenschirm entspannen.

    Was du an der Schlei sonst noch alles mit deinem Hund erleben kannst, erfährst du übrigens hier: Reiseführer Schlei mit Hund.

  • ► Die Eckernförder Bucht - ein Paradies für Hunde-, Natur- und Badeurlauber

    Eckernförder BuchtDie Eckernförder Bucht ist eine Region voller Überraschungen. Denn nur hier kannst du mit deinem Vierbeiner den einen Tag in der Ostsee planschen, und am nächsten Tag die bis zu 100 Meter hohen Hügel im Naturpark „Hüttener Berge“ erklimmen, wunderschöne Moore und Wälder erkunden oder beeindruckende Steilküsten entlang wandern.

    Eine Tour über den Steilküstenwanderweg

    Die Eckernförder Bucht ist nicht nur bei Badeurlaubern sehr beliebt. Wanderfreunde und Naturliebhaber kommen in der Region ebenfalls auf ihre Kosten. Genauso wie du und dein Hund. Unser Tipp: Lauf mit deinem Vierbeiner den Steilküstenwanderweg entlang. Ausführliche Infos über die Tour erhältst du von uns in unserem Reiseführer Eckernförder Bucht mit Hund.

  • ► Die Kieler Förde & Probstei - Region der exotischen Hundestrände

    Kieler FördeNach Kalifornien und Brasilien wirst du mit deinem Hund höchst wahrscheinlich nicht reisen können. Ein Glück, dass es die beiden Orte auch an der Kieler Förde gibt. Zumindest heißen in der Region zwei der sieben Hundestrände so. Nach deinem Urlaub kannst du also allen erzählen, wie sehr es dir und deinem Vierbeiner in Kalifornien und Brasilien gefallen hat.

    Radtour durch die Probstei

    Die Probstei könnt ihr am besten zu Fuß oder mit dem Fahrrad erkunden. Dafür stehen euch jede Menge ausgeschilderter Rad- und Wanderwege zur Verfügung. Besonders empfehlenswert ist eine Tour über die Strohfigurenroute während der Probsteier Korntage. Ausführlichere Infos über die Fahrradtour sowie viele weitere Tipps findest du in unserem Reiseführer Probstei mit Hund.

  • ► Die Hohwachter Bucht - ein Eldorado für Wanderurlauber an der Ostsee

    Hohwachter BuchtAn der Hohwachter Bucht kannst du mit deinem Hund allerhand erleben. In Lütjenburg erforscht ihr gemeinsam die Eiszeitlandschaft. Und in Hohwacht wandert ihr die bewaldete Steilküste hinauf. Oder umrundet den großen Binnensee und durchquert dabei ein Adlerschutzgebiet. Viele weitere Spazier- und Wanderwege führen euch durch das mit Wäldern und Seen bespickte Hinterland, sodass du mit deinem Vierbeiner herrliche Natureindrücke genießen kannst.

    Sobald ihr dann genug gesehen habt, legt ihr euch an einem der sieben Hundestrände in die Strandmuschel und gönnt euch eine Pause. Am Strand entspannen könnt ihr beispielsweise in Behrensdorf und Sehlendorf.

    Möchtest du noch mehr über die Hundestrände und Freizeitangebote an der Hohwachter Bucht erfahren? Dann ist unser Reiseführer Hohwachter Bucht mit Hund die richtige Wahl.

  • ► Fehmarn - willkommen auf der sonnenreichen Ostseeinsel

    FehmarnDie Ostseeinsel Fehmarn steht nicht nur bei Sonnenanbetern hoch im Kurs. Auch immer mehr Hundebesitzer zieht es auf die Insel. Dich und deinen Vierbeiner wird Fehmarn ebenfalls begeistern. Vor allem, wenn ihr euch nach ruhigen Ferien sehnt und diese bevorzugt in einem kleinen Dorf oder auf einem Bauernhof verbringen möchtet. Von dort aus zieht es euch dann vermutlich an einen der drei weitläufigen Hundestrände, wo ihr euch die frische Meeresluft um die Nasen wehen lasst.

    Natürlich könnt ihr auf der Insel auch so einiges entdecken. Besonders zu empfehlen sind beispielsweise Ausflüge in das NABU-Wasservogelreservat Wallnau, in das Naturschutzgebiet Grüner Brink und in den Schmetterlingspark. Was euch sonst noch alles auf Fehmarn erwartet, haben wir hier für euch zusammengefasst: Reiseführer Fehmarn mit Hund.

  • ► Die Lübecker Bucht - Abwechslung pur auch abseits der Hundestrände

    Lübecker BuchtVom Vogelpark Niendorf über einen Spaziergang am Brodtener Steilufer bis zu einer GPS-Schatzsuche - an der Lübecker Bucht gibt es jede Menge hundefreundliche Freizeitangebote. Ihr könnt den über zehn Hundestränden also ruhig auch einmal den Rücken kehren.

    Städtetrip nach Lübeck

    Ein Ausflug nach Lübeck darf bei deinem Urlaub in der Region natürlich nicht fehlen. Oder möchtest du dir die köstlichen Marzipangebäck- und Eis-Kreationen entgehen lassen? Als krönenden Abschluss des Städtetrips knippst du dann noch ein Foto von deinem Hund am weltberühmten Holstentor.

    Welche tierisch tollen Ausflugsziele die Lübecker Bucht noch zu bieten hat, verraten wir dir in unserem Reiseführer Lübecker Bucht mit Hund.

Hundeurlaub an der Ostsee Schleswig-Holstein: Überblick

Die holsteinische Ostseeküste ist für deinen Hund eine gute Wahl, wenn …

… er es liebt, ohne Leine über weiße Sandstrände zu flitzen,
… er mit dir durch beeindruckende Naturschutzgebiete wandern möchte,
… er dich mit Freude auf Fahrradtouren begleitet,
… er kleine, idyllische Seebäder und Dörfer mag,
… er mit dir aber auch gerne Hochburgen wie Flensburg oder Lübeck erkundet.

Ferienunterkünfte mit Hund an der Ostsee Schleswig-Holstein

Für deinen Urlaub mit Hund an der holsteinischen Ostseeküste fehlt dir jetzt nur noch ein passendes Feriendomizil? Dann wirf doch einen Blick auf unsere Angebote. Denn bei uns auf hundeurlaub.de findest du ausschließlich Ferienwohnungen und Ferienhäuser, in denen auch dein Vierbeiner willkommen ist. Miete also am besten noch heute eines der preiswerten Urlaubsquartiere von privat.

Ferienunterkünfte mit Hund an der Ostsee Schleswig-Holstein ►