Auch mit Hund erlebbar: Sandskulpturen-Festival Rügen


Klasse Bilder erreichten uns dieser Tage aus Binz auf Rügen! Dort wurde am 16. März das 10. Sandskulpturen-Festival Rügen eröffnet. Auf einer überdachten Ausstellungsfläche von rund 5.600 Quadratmetern haben Künstler aus Weißrussland, Lettland, Ungarn, Deutschland, Tschechien und den USA als Reminiszenz an die letzten Jahre ein beeindruckendes Best of mit fast 50 verschiedenen Themenbereichen auf die Beine gestellt.

weiter zum Beitrag „Auch mit Hund erlebbar: Sandskulpturen-Festival Rügen“

Rügen ist echt dufte – Urlaub mit dem Hund auf Rügen

Hey Kumpels, ich bin Charly und ich hatte letztens einen echt coolen Ausflug mit Herrchen auf die Insel Rügen gemacht. Das muss ich erzählen. War das toll. Okay, die Fahrt war lang. Aber wir sind mit dem Auto gefahren. Ich liebe Autofahren. Das ist immer so interessant, wenn ich hinten aus dem Fenster gucke. Außerdem kann ich mit der Zunge immer so tolle Muster auf der Scheibe machen. Herrchen guckt dann immer böse. Aber ist doch nicht so schlimm, am nächsten Tag sind die meistens wieder weg. weiter zum Beitrag „Rügen ist echt dufte – Urlaub mit dem Hund auf Rügen“