Hundewandern in Schweden

Hundewandern in Schweden

Hundewandern in Schweden

Was macht Hundewandern in Schweden zu etwas ganz Besonderem?  Da gibt es jede Menge Gründe und ein paar liegen bereits in den Fakten zu diesem wunderbaren Land begründet.

Schweden mit seinen vielen Seen ist ein Traum für den Wanderurlaub mit Hund

weiter zum Beitrag „Hundewandern in Schweden“

Winterwanderung mit Hund, rund um Schloss Dyck am Niederrhein

Am Samstag, 03.12.2016, sind wir bei strahlendem Sonnenschein von Düsseldorf mit Ziel Bedburdyck in der Nähe von Grevenbroich zu unserem Startpunkt einer 14 km-Wanderung aufgebrochen. Doch schon kurz hinter der anderen Rheinseite empfing uns dichter Nebel und der sollte uns auch mehr oder weniger den ganzen Tag begleiten.

Ayka (unsere professionelle Urlaubs- und Regionstesterin von www.hundeurlaub.de) und wir haben uns diesmal für eine Rundtour fast direkt vor unserer Haustüre entschieden. Die Wanderung beginnt in Bedburdyck und führt durch Felder- und Wiesenwege über Hemmerden zunächst zum altehrwürdigen Nikolauskloster (wie passend, da ich den Bericht genau am Nikolausabend schreibe).

Von dort geht es weiter und nach kurzer Zeit folgt Schloss Dyck – eine imposante Schlossanlage aus dem 11. Jahrhundert. Nach einer ausgiebigen Rast geht es dann auf die letzte Etappe über Aldenhoven zurück nach Bedburdyck.

weiter zum Beitrag „Winterwanderung mit Hund, rund um Schloss Dyck am Niederrhein“

Wandererlebnisse mit dem Hund – Hundewandern

Der Bayerische Wald ist genau wie die übrigen Regionen Deutschlands zu jeder Jahreszeit schön. Die bezaubernde Urlaubsregion Bayerischer Wald ist ein bekanntes Wandergebiet. Verschiedene Schwierigkeitsstufen stehen bei der Vielzahl an Wanderwegen zur Auswahl.

weiter zum Beitrag „Wandererlebnisse mit dem Hund – Hundewandern“

Wandern, Sightseeing und mehr – auch mit Hund

Ob Urlaub in den Bergen und Wandern im Sommer oder Skifahren im Winter, ob Badeurlaub an einem der zahlreichen Seen oder Urlaub auf dem Land zum Spazieren gehen und Rad fahren – Österreich bietet viele Möglichkeiten für einen schönen und erholsamen Urlaub. Österreich lockt vor allem mit Städteurlaub in Wien oder Salzburg, Badeurlaub in Kärnten und Skiurlaub in Tirol, Vorarlberg, Salzburg, Steiermark oder Kärnten. Das Salzkammergut, der Neusiedler See und das Steierische Thermenland sind weitere beliebte Urlaubsregionen.

weiter zum Beitrag „Wandern, Sightseeing und mehr – auch mit Hund“

Hundewanderung im Nationalpark Mala Fatra – Slowakei

Eine klassische Hundewanderung, mit allen Highlights, mit alten aber auch neuen Touren.

Mala Fatra ist ein Mittelgebirge mit bizarren Felsformationen, Wasserfällen und Wildbächen. Alpine Steilwände erheben sich über blühenden Wiesen, Gebirgsbäche brechen mit dramatischen Wasserfällen durch die Felsen. Andernorts bestimmen skurril geformte Dolomitformationen das Bild.

So vielgestaltig wie die Landschaft ist auch die Pflanzen- und Tierwelt. In dieser Gegend gibt es Steinadler, Luchse, Wölfe und ziemlich häufig sogar Braunbären. Diese spektakulären Beutegreifer erreichen hier die natürliche Verbreitungsdichte. Auf unseren Wanderungen werden wir zumindest die Spuren von ihnen finden. Die Tour beinhaltet ein intensives Naturerlebnis und das Beste, was die Slowakischen Karpaten an Natur, Landschaft, Wildtieren, Pflanzen, Kulinarischem, Kulturellem und Gastfreundlichem zu bieten haben. Die schönsten Wanderstrecken, die Natur in voller Pracht, urige Menschen …

weiter zum Beitrag „Hundewanderung im Nationalpark Mala Fatra – Slowakei“

Das Wandern ist des Hundes Lust..

Wer einen Hund hat, geht natürlich auch mit ihm spazieren. Eine besondere Herausforderung und Freude sind Wanderungen, die man gemeinsam mit seinem Hund unternimmt. Das ist besonders schön im Urlaub. Es gibt mittlerweile einige Angebote von Reiseveranstaltern, die solche Wanderungen im Programm haben.

weiter zum Beitrag „Das Wandern ist des Hundes Lust..“