Rappel Zappel oder wie der Herr sos Gscherr

…ist ein altes Sprichwort und drückt damit sehr deutlich aus, was man bei Hundehaltern und ihren Hunden oft beobachten kann, sich aber die wenigsten Gedanken darüber machen.

Wie der Herr so’s Gscherr, soll sagen: Wie der Vater so der Sohn, oder auch, wie das Herrchen, so der Hund.

Mir ist oft aufgefallen das (und das wird jeder Hundetrainer, Hundetherapeut, etc. der sein Handwerk versteht bestätigen) das sich vom Verhalten eines Hundes auf das Wesen seines Herrchens schließen lässt. Viele der Hundehalter wissen nicht das, sich das eigene Verhalten teilweise extrem auf das Verhalten des Hundes überträgt. Besonders gut zu beobachten ist das bei der Hundeerziehung, da wird geschrien und gerappelt, gezappelt und rumgehampelt, das man meinen könnte es wäre ein Training für die nächste Breakdance Meisterschaft.

weiter zum Beitrag „Rappel Zappel oder wie der Herr sos Gscherr“

Tierisch entspannte Ferien für urlaubsreife Rudel

Exklusive und individuelle Kundenberatungen! Ausschließlich hundefreundliche und erstklassige Feriendomizile! Eine Chefin, die genau weiß, worauf es bei einem perfekten Urlaub mit Hund(en) ankommt! Diese Top 3 (und vieles mehr!) machen urlaubshund zu Deutschlands Hundereisebüro Nummer 1.

Sie sind seit 18 Jahren auf der Jagd nach Ferienhäusern: Natalie Leneweit e.K., die Gründerin des Hundereisebüros urlaubshund, und ihre Vierbeiner Eliza und Caruso – die besten Spürnasen für hundefreundliche Domizile.

weiter zum Beitrag „Tierisch entspannte Ferien für urlaubsreife Rudel“

Vier Pfoten und drei Koffer: Ein Hunderoman von unterwegs

Vier Pfoten und drei Koffer – Ein Hunderoman von unterwegs. Oder: Wie ein Urlaub mit Hund wunderschön wird …

Einfach aufs Bild klicken, um dieses Buch zu bestellen.

[Werbung] Das Stoff-Schwein muss mit, der Ball, die Plüsch-Ente: alles, was Hoover wichtig ist. Er lässt es zuhause einfach in den Koffer fallen. Am Ende hat er das meiste Gepäck. Macht nichts, Hauptsache der Flat Coated Retriever ist mit dabei. Denn um ihn geht es, um diesen Spaßvogel mit dem Hundeblick. Um all das, was er erlebt – reichlich Abenteuer und manche Gefahr eingeschlossen. Was für eine Reise!

Hoover, der schwarze Flat Coated Retriever, geht auf große Fahrt. Zusammen mit seinem Herrchen wird er gut drei Monate ganz tief im Süden Europas verbringen, da, wo es im Winter morgens eine halbe und abends über zwei Stunden mehr Tageslicht gibt als zu Hause.

 Nach 36 Stunden Fahrt sind die beiden endlich am Ziel. Für Hoover gibt es kein Halten mehr. Er flitzt eine ausgedehnte Runde um das Ferienhaus herum, Begeisterung pur. Dann springt er an seinem Herrchen hoch und versucht, dessen Ohren abzuschlabbern. Was so viel heißen soll wie »Hurra, endlich da« und »Ist das schön hier! Wir zwei in den Ferien! Das alles werden wir gemeinsam erkunden! Und ganz viele Hunde kennen lernen!«

weiter zum Beitrag „Vier Pfoten und drei Koffer: Ein Hunderoman von unterwegs“

Wo finde ich meinen Traumhund?

Entdecke jetzt edogs.de, das erste Onlineportal nur für Hunde!

Wie finde ich den richtigen Hund? Der zu mir und meinem Alltag passt und der vielleicht auch bestimmte Anforderungen erfüllt? Für viele Menschen, und ganz besonders für Ersthundebesitzer sind dies sehr schwierige Fragen.

Natürlich stehen einem die Familie und Freunde beratend zur Seite und unterstützen dich bei der Suche nach dem Traumhund. Wenn du dich für bestimmte Merkmale entschieden hast, die dein Hund mitbringen soll, zum Beispiel wie groß er sein soll, ob ein Junghund oder bereits etwas älter, ein Rassehund oder einer aus dem Tierschutz, bleibt immer noch die Frage, wo du ihn finden kannst.

weiter zum Beitrag „Wo finde ich meinen Traumhund?“

Checkliste für die Autofahrt mit dem Hund – Worauf du achten solltest

Die erste Reise mit dem Vierbeiner ist immer eine aufregende Angelegenheit.

Dabei ist es ganz egal, ob du mit dem Hund nach Sankt Peter-Ording reisen möchtest oder ob ein Urlaub mit Hund in Italien ansteht: Wann immer eine Reise mit dem tierischen Familienmitglied geplant ist, gibt es in Bezug auf die Autofahrt einige Aspekte, die Sie berücksichtigen sollten.

Ob Herbst, Winter, Frühling oder Sommer – Reisen ist rundherum beliebt und die meisten Hundemenschen haben natürlich am liebsten ihre/n Vierbeiner auch im Urlaub mit dabei. Mit unserer Checkliste steht einer entspannten Autofahrt mit dem Vierbeiner nichts im Weg.

weiter zum Beitrag „Checkliste für die Autofahrt mit dem Hund – Worauf du achten solltest“

Badeurlaub für Hunde – Erstes Hundeschwimmbad Österreichs eröffnet

Badeurlaub und Herrchen darf mit

Badeurlaub mit Hund klingt manchmal besser als es ist und der Hund wird dort nur geduldet. In der Steiermark machen Hunde mit Herrchen Urlaub.

In Deutschland haben es Hundehallenbäder schwer. Ochsenfurt und Hanau haben aufgeben müssen. In der Weststeiermark wurde nun ein Hundehallenbad eröffnet, das Hundehalter zu recht begeistert. Gerade einmal 42 m² Wasseroberfläche lassen es bereits vermuten, dass es hier um Klasse statt um Masse geht. Und so ist es auch, denn das Hallenbad steht dem Hundehalter und seinem Hund ganz alleine zur Verfügung.

Immer mehr Hundeverbote an den österreichischen Badeseen haben den Betreiber des Hallenbades auf diese Idee gebracht. Exklusiv ist nicht nur die Nutzung, sondern auch das Wasser im Bad. Das 28° C warme Salzwasser tut dem Fell gut und sorgt für guten Auftrieb. So wird die Muskulatur gestärkt und der Stoffwechsel angeregt, ohne dass dabei Gelenke, Bänder oder die Wirbelsäule belastet werden. weiter zum Beitrag „Badeurlaub für Hunde – Erstes Hundeschwimmbad Österreichs eröffnet“

Gästebewertung: Ferienhaus Albatros 223 in Julianadorp aan Zee

Hallo und guten Abend, gerne Bewerten wir das Objekt 6953 das wir bei hundeurlaub.de gefunden und gebucht haben.

Wir sind letzte Woche, vom 27.01.2018 bis 03.02.2018 in Julianadorp gewesen, Standslag. Haus Albatross 223.

Das Haus ist ein wunderschönes, modernes eingerichtetes Haus mit allem Komfort. Es fehlte an nichts. Das Grundstück ist super eingezäunt (hoher Zaun mit Sichtschutz).

 
Zum Stand, Meer sind es nur ein paar Minuten. 

weiter zum Beitrag „Gästebewertung: Ferienhaus Albatros 223 in Julianadorp aan Zee“

Heute mal ein ernstes Thema – Hund entlaufen, was tun?

[Werbung] Wusstet ihr das jährlich alleine in Deutschland über 300.000 Haustiere entlaufen? Und oft sind sie nicht regestriert oder am Halsband gekennzeicht worden. Deswegen können die Hunde oft keinem Besitzer zugeordnet werden! Es kann immer mal passieren das auch der gehorsamste Hund durch einen Knall oder Unfall davon läuft. Deswegen haben wir mal die neue Dogtapmarke von DogTap unter die Lupe genommen.

Die süßen bunten Marken in Form eines Knochens haben eine Größe von: 40mm Länge x 28mm Höhe x 1,5mm Dicke. Die Marke wird einfach am Halsband oder Geschirr befestigt.

Nach dem man sich bei Dogtap regestriert hat, kann man Fotos hochladen oder Krankheiten und andere wichtige Information dort hinterlegen. Natürlich auch Adressen und Telefonnummern vom Halter und vom Haustierartzt.

Mit nur einer Berührung von einem Smartphone zum ID Tag am Hundehalsband, werden alle wichtigen Daten zu Ihrem Hund sichtbar!

weiter zum Beitrag „Heute mal ein ernstes Thema – Hund entlaufen, was tun?“

Urlaub mit Hund in Italien – Italien Urlaub für die ganze Familie mit Hund!

[Werbung] In den letzten Jahren wurde Urlaub mit Hund in Italien zu einer der beliebtesten Urlaubsziele vieler Menschen. Gardasee, Lignano, Rom oder Toskana gehören schon seit Jahrzehnten dazu. Du möchtest dir die malerische Landschaft gemeinsam mit deinem flauschigen Freund ansehen? Den herrlichen Duft von Olivenhainen einatmen und den Blick über Weingärten schweifen lassen? Einige Schritte vom Strand entfernt oder oben auf einem Hügel mit einem herrlichen Blick über das Land? Ruhe und Erholung finden in einem von vielen hundefreundlichen Ferienhäusern, gemeinsam mit deinem Vierbeiner. Bei vielen Hundefreunden ist die Anreise mit dem Auto sehr beliebt. Aber was muss alles mit? Gibt es bestimmte Einreisebestimmungen die du beachten solltest? weiter zum Beitrag „Urlaub mit Hund in Italien – Italien Urlaub für die ganze Familie mit Hund!“