Urlaub im Rudel auf der Insel Rügen

Urlaub mit Hund auf RügenHundebesitzer verzichten sehr ungern auf einen Teil der Familie, wenn es in den Urlaub geht. Der Vierbeiner gehört nun mal dazu und hat schließlich auch eine Auszeit verdient. Die Insel Rügen ist ein Paradies für Vierbeiner und Zweibeiner. Hier wird Ihnen ein wirklich sehr umfangreiches Angebot an Unterkünften jeglicher Art gemacht und auch an Wanderungen und Sportarten. Hundestrände sind ebenso zu finden, wie Campingplätze, Hotelzimmer oder Pensionen. Alles, was sich der Vierbeiner für den Urlaub wünscht, bekommt er auf der Insel Rügen geboten. Doch nicht nur der Hund möchte seinen Spaß haben, sondern auch der Rest der Familie. Auch Sie müssen nicht auf interessante Sehenswürdigkeiten und die eine oder andere Überraschung verzichten.

Die Halbinseln

Sehr beliebte Ausflugsziele, mit Hund selbstverständlich, sind die Halbinseln Wittow, Jasmund und Mönchgut. Den nördlichen Teil der Insel Rügen macht die Halbinsel Wittow aus. Hier können Sie gemeinsam mit Ihrem Vierbeiner wandern und baden – immer begleitet von einer frischen Brise Ostsee. Nordöstlich ist die Halbinsel Jasmund zu finden, die beeindruckend bereits von Weitem durch die Kreidefelsen zu erkennen ist. Hier finden sich Seen und Wälder, die für einen Vierbeiner mehr als interessant und aufregend sind. Sie können sich derweil ein wenig entspannen und sich von der Landschaft in den Bann ziehen lassen. Der Greifswalder Bodden und die Ostsee werden durch die Halbinsel Mönchgut getrennt. Die Landschaft ist bei jedem Wetter und zu jeder Jahreszeit atemberaubend.

Unterkünfte und Meer

Ganz gleich, ob Sie einen Sommerurlaub mit Hund auf der Insel Rügen planen oder auch nur einen Kurztrip – Sie finden mit Sicherheit die richtige Unterkunft. Allein die Wohnmobilplätze und die Campingplätze sind in großer Auswahl vorhanden. Die meisten von diesen Plätzen heißen Vierbeiner herzlich willkommen. Sie können sich entscheiden, ob Sie direkt am Strand wohnen möchten oder doch lieber in einer stillen Bucht, auf Wiesen und Heiden oder mitten in Kiefernhainen – der Sternenhimmel ist Ihnen sicher. Alle Betreiber freuen sich auf die Fellnasen und bieten natürlich auch denen einen entsprechend hundefreundlichen Luxus an. Auslauf ohne Ende und einen gemütlichen Rückzugsort, um die müden Glieder zu recken. Allein in Binz finden Sie mehrere Hotels und Pensionen, die alle Ihren Vierbeiner ebenso begrüßen, wie Sie selbst. So finden Sie auch angebotene Wanderungen mit Hund und Wassersportarten, die Ihrem Vierbeiner die Ohren flattern lassen.

Machen Sie sich einfach eine schöne Zeit auf der Insel Rügen mit Hund, Hunden, Kind, Kindern und Partner – eben dem gesamten Rudel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.