EU-Heimtierausweis – für einfaches Reisen mit dem Hund

Noch bis vor wenigen Jahren war Verreisen mit dem Hund nicht eben einfach. Hier eine Bescheinigung, da eine Impfung – Hundebesitzer mussten vor Urlaubsantritt so einiges erledigen. Heute ist ein Urlaub mit Hund ohne großartige Bürokratie zu bewerkstelligen. Der EU-Heimtierausweis macht’s möglich. Der blaue Personalausweis für den Hund ist mit Codenummer des jeweiligen Mitgliedstaats und individueller Kennnummer versehen. Ebenso finden sich alle durchgeführten Impfungen, Microchipnummer, Platzierung des Chip und die persönlichen Hundedaten wie Rasse, Alter, Geschlecht, Geburtsdatum und natürlich Bellos Name im Ausweis. Alles auf einen Blick also, wodurch sich tierärztliche Untersuchungen sowie das Reisen in der gesamte EU vereinfacht. Wird Hund im Urlaubsland krank, kann der dortige Tierarzt sofort erkennen, welche Impfungen oder welche Vorerkrankungen vorliegen.

Pflicht zur Ausreise in ein anderes EU-Land ist allerdings der Microchip, die Tätowierung war nur noch bis 2011 gültig, sowie eine gültige Tollwutimpfung. Alle EU-Mitgliedstaaten haben sich der Regelung zum Heimtierausweis angeschlossen. Möchte man mit dem Hund nach Malta, Irland oder Schweden einreisen, gelten während einer Übergangszeit zusätzliche Anforderungen, die man bei Reiseveranstaltern oder über spezielle Websites unter Einreisebestimmungen und Länderinformationen für Hunde nachlesen kann. Der Heimtierausweis wird in Tierarztpraxen ausgestellt. Die dortigen Tierärzte regeln auch vorgeschriebene Kennzeichnungen und Impfungen. Beim Ausstellen des Heimtierpasses fallen Kosten an, die durch die Gebührenordnung der Tierärzte geregelt ist.

Ein Kommentar zum Thema “EU-Heimtierausweis – für einfaches Reisen mit dem Hund

  1. Hallo, vielen Dank für die Informationen zum EU-Heimtierausweis. Fast schon gruselig, wie genau alle Daten des Hundes erfasst werden. Es ist jedoch klasse, dass der Ausweis das Verreisen mit Tieren so erleichtert hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.