Reisen mit Hund nach Heiligenhafen – Hundeurlaub in Ostholstein

Heiligenhafen – Perle der Ostsee

Die Kleinstadt Heiligenhafen in Ostholstein ist schon seit Jahrzehnten ein wahres Anglerparadies. Von hier aus brechen viele Hobbysportler zu Hochseeangeltouren auf. Dementsprechend hat sich eine passende Infrastruktur aufgebaut. Der Ort ist zudem für behinderte und ältere Mitbürger gut geeignet, da es einen rollstuhlgerechten Badesteg und einen behindertengerechten Strandweg gibt. Touristen bevölkern nicht nur den Hafenbereich, sondern auch den im Westen befindlichen Ferienpark mit Rehabilitationszentrum, Wellnesseinrichtungen, Fahrradverleih und Kinderspielplätzen.

Hundestrand in Heiligenhafen an der Ostsee

Hundebesitzer können mit dem Tier am Steinwarder Gassigehen. Der Binnensee befindet sich in unmittelbarer Nähe. Parkplätze sind in kurzer Distanz vorhanden, allerdings kostenpflichtig. Weitere Einrichtungen wie Spielplatz, Café und Toiletten findet man hier ebenfalls vor. Das Mieten eines Strandkorbes ist außerdem möglich.

Hier geht es zu hundefreundlichen Unterkünften in Heiligenhafen und Ostholstein

Freizeitmöglichkeiten in Heiligenhafen und in der näheren Umgebung

Weiter westlich vom Ferienpark ändert sich das Küstenrelief, hier beginnt die Steilküste. Für lange Spaziergänge ist dieser Ort ideal, wenn man oben auf der Steilküste wandert, hat man sogar einen tollen Ausblick.

Im Ort bieten das Heimatmuseum, der Veranstaltungspavillon oder das Rathaus mit einem bunten Veranstaltungskalender viel Abwechslung vor allem an trüberen Tagen. Sportlich Aktive nutzen die Sportarena mit dem Aktiv-Haus, wo Indoor-Volleyball, Beachsoccer, Bogenschießen, Inliner-Kurse, Nordic-Walking oder Gymnastik stattfindet.

Ein Ausflug zur Insel Fehmarn über die imposante Brücke lohnt immer. Endlose Badestrände, romantische Steilküste und attraktive Binnenseen sorgen für eine abwechslungsreiche Landschaft. Für Golfer gibt es hier auch gute Möglichkeiten.

Naturfreunde besichtigen die Halbinsel Graswarder, wo sich eine vielfältige Pflanzen- und Tierwelt zeigt. Besonders interessant sind die diversen Vogelarten, die man hier entdecken kann.

54°NORD – 360° von Wasser umgeben – Mehr Meer geht nicht!!! Traumhafte Ferienwohnung

Die Fewo 54°NORD liegt im neu erbauten Strand Resort, direkt am Yachthafen, Binnensee, Seebrücke und Meer.

Mehr Meer geht nicht!

84qm Wohnfläche im DG (2.te Etage) gelegen, für max- 4 Erw. u. ein Kleinkind ausgelegt, mit Blick auf die Ostsee, den Yachthafen u. den Binnensee, erwartet Sie eine Ferienwohnung, die Ihnen feel mee(h)r bietet. Ach ja! Ihr kleiner 4beiner (Hund) ist ebenfalls herzlich willkommen. Ein Strandkorb steht für Sie kostenlos in der Zeit von Mai bis September zur Verfügung.

Anreise nach Heiligenhafen und nach Ostholstein:

Mit dem Auto kommt man aus Süden über die A1 Richtung Fehmarn nach Heiligenhafen. Fernverkehrsreisende mit der Bahn nutzen den Bahnhof Oldenburg in Holstein. Mit dem Linienbus geht es dann weiter nach Heiligenhafen.

Heiligenhafen – weil ich auf den Norden steh!

Merken

Heiligenhafen – Das Sonnendeck der Ostsee

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

2 Kommentare zum Thema “Reisen mit Hund nach Heiligenhafen – Hundeurlaub in Ostholstein

  1. Meine Mutter war dieses Jahr in Heiligenhafen in Urlaub. Normalerweise ist sie mein Hundesitter, wenn ich arbeite. Jetzt musste ich zwei Wochen alleine klarkommen. Sie werden nächstes Jahr wieder dorthin fahren, und haben abgecheckt, ob sie meine Kleine mitnehmen können. Sie sind auch ganz begeistert gewesen vom Hundestrand und werden sie nächstes Mal mitnehmen.

  2. Hallo,

    ich bin Angestellter in einem Reisebüro und Besitzer eines Hundes und ich ärgere mich schon seid Jahren, dass wir keine Reisen anbieten, die hundefreundlich gestaltet sind.

    Ich bekomme eine riesige Auswahl an Reisen, doch wenn es um meinen Vierbeiner geht muss ich mich immer selbstständig auf die Suche begeben, um ein passendes Angebot zu finden. Heiligenhafen habe ich noch aus früheren Zeiten in Erinnerung. In Fehmarn habe ich noch ein Konzert von Rio Reiser erleben dürfen.

    Die ganze Ecke da oben ist wunderschön und wird meiner „Paula“ sicherlich gefallen. Mein Hund liebt das Wasser und lange Spaziergänge- kommt ganz nach dem Herrchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.