Mit ‘Urlaub mit Hund in Spanien’ getaggte Artikel

Reisebericht über Riumar

Freitag, 26. November 2010

Robert Johannsen schrieb diesen Reisebricht über das

Family Resort Riumar am 30.07.2010

Hallo Riumarurlauber, wir waren im Juli 2010 das erst Mal in Riumar. 
Aus Hamburg mit dem Auto kommend war es ratsam, für die zweitägige Anfahrt ein Hotel in Südfrankreich per Telefax zu reservieren (Hauptsaison). Herr Hapke empfiehlt in seiner Anfahrtsbeschreibung z.B. das Ibiz-Hotel und Etap-Hotel bei Montellimar-Nord, wo wir nach über 1.000km auch eine gute Unterkunft für die Nacht fanden.

Gott sei Dank hatten wir reserviert, denn die meisten Hotels sind im Sommer restlos ausgebucht und wir hätten schlimmstenfalls im Auto übernachten müssen.

Am folgenden Tag wurden wir bei unserer Ankunft um 16.00 Uhr im Delta-Chalets Büro von Familie Compes (deutsche Landsleute) empfangen und nach Erledigung der Formalitäten mit frischer Bettwäsche (die übrigens schon im Mietpreis enthalten ist) zu unserem Ferienhaus begleitet. In Haus Lydia fanden wir alles, was wir aus den Ferienhäusern in Dänemark auch gewohnt waren. Vollständiges Kücheninventar, deutsches Fernsehen, Waschmaschine, Kaffeemaschine, Toaster, ein Welcome Package mit einer Flasche spanischem Wein und kaltem Sprudelwasser für die Kinder und eine KLIMAANLAGE, sowie Gartenmöbel und Sonnenliegen im Garten. Andere Gäste erzählten uns, sie hatten nicht einmal Toilettenpapier in ihren Häusern vorgefunden, also nochmals lieben Dank für alles, insbesondere die Sprudelflasche für unsere Kinder und die Rotweinflasche für unseren ersten gemütlichen Abend auf der eigenen Poolterasse. Unser Urlaub konnte also beginnen.

Vor der überdachten schattigen Terrasse lag direkt der hauseigene Pool, den wir den ganzen Urlaub über nutzten. Dieser ist kinderfreundlich eingezäunt, so dass unsere Kleinste nicht hineinfallen konnte, toll ! Trotz des gepflegten sauberen Hauses hatte das Mobiliar schon bessere Zeiten erlebt (sorry), aber Haus Lydia zählt wohl auch zu den meistvermieteten Objekten im Ort. An dieser Stelle zu meckern wäre sicherlich überzogen, denn als z.B. unsere Kaffeemaschine nach 4 Tagen einmal ihren Dienst verweigerte, kam nach kurzem Anruf sofort Herr Compes mit neuem Ersatz, er brachte auch gleich eine große neue Paellapfanne und 6 gratis Eintrittskarten für den Freizeitpark mit, die er kurz zuvor vom Veranstalter erhalten hatte. Wir waren erstaunt über diesen tollen Service, der übrigens auch 2 x wöchentlichen Poolservice enthielt, mit PH-Wert Messung und so (Top!) Die neue Gästezeitung Delta-News, die übrigens alle Gäste kostenlos zur Verfügung gestellt bekommen, ermöglichte es uns, viele Ausflugsziele in der Region zu entdecken.

Wir fanden uns sofort in Riumar und im Ebro-Delta zurecht und besuchten z.B. die Tropfsteinhöhlen, eine Templerburg und natürlich die Städte Peniscola, Cambrills und Salou zum shoppen, sowie etliche Tapas Bars und Eisdielen am Hafen in L`Ampolla. Obwohl es zur Hochsaison im Juli sehr ruhig am Strand in Riumar zuging (wir wollten ja auch keinen Ballermann), fanden unsere Kids sofort Anschluss auf dem großen Spielplatz und am flach abfallenden Badestrand, wo wir übrigens keine Hunde sahen, die waren lediglich außerhalb bei den Surfern zu sehen und wir hatten keinerlei Probleme damit, im Gegenteil. Die kleinen Jack Russel unserer Nachbarfamilie in Haus Ibiza 1 hatten schon am Tag der Ankunft Freundschaft mit unseren Kindern geknüpft und alle zusammen haben viele schöne Stunden miteinander verbracht. Die Speisen und Getränke in Riumar sind im Vergleich zu Dänemark wirklich moderat und nahezu ein Schnapper und die servierten Portionen “reichlich” z.B. im Plan B, bei Raffaelo (klasse Steaks), im Restaurant Nuri am Ebro und in der Cantina direkt in den Dünen. In der Cantina fehlt eigentlich nur noch eine kleine Schaukel in den Dünen für die Kinder der Cantinagäste.

Die Pizzeria fand nicht unseren Geschmack. Die großen Supermärkte ermöglichen Einkäufe bei Mercadonna, Lidl, Aldi und Schlecker zu niedrigen Preisen wie in Deutschland sogar Samstags und Sonntags. Es muß also nicht jeden Tag das “groß Ausgehen” im Restaurant sein, denn an jedem Haus befindet sich auch ein Holzkohlegrill. Etwas peinlich empfanden wir, dass man schon während des Frühstücks vom Poolservice anderer Hausvermieter mit deren Visitenkarten belästigt wird, die offensichtlich Ihre Objekte nicht vermieten konnten. 1 Visitenkarte hätte ja gereicht, aber das ganze dann 2 mal pro Woche . . . (Sehr fragwürdig) Die Poolservicedame und das verrostete Serviceauto hinterließen jedenfalls keinen seriösen Eindruck bei uns und unsere Nachbarfamilie in Haus Ibiza 1 warnte uns bei deren Ankunft schon mit Gläserklingeln vor.

So waren wir froh, mit Delta Chalets den richtigen Anbieter gefunden zu haben, zumal das Preis-Leistungsverhältnis hier stimmt. Das identische Ferienhaus und auch einige andere Ferienhäuser kosten bei Reiseveranstaltern bis zu 300.- Euro mehr und das “je Woche”. Bei Delta Chalets mieten Sie in jedem Falle günstiger und vor allem direkt beim Hauseigentümer. Gespannt sind wir somit auf die neuen Objekte, denn wir benötigen nächstes Jahr ein großes Haus mit 4 Schlafzimmern. Wir bringen 2011 unsere Eltern mit (Anreise mit dem Flugzeug: Hamburg-Barcelona kein Problem, dank Flugrouten-Planer in der Online-Wegbeschreibung von Herrn Hapke) PS: Ein aktueller Hinweis, Die Einkaufsmärkte im Nachbarort Deltebre haben Sonntags nur bis 14.00 Uhr geöffnet. Christoph und Nadya Compes halfen uns bei allen Fragen weiter und wir fühlten uns im Urlaub sehr gut bei Ihnen aufgehoben. Fast wie zu Hause, so muß es sein. Vorbildlich ist auch der 24 Stunden Notfall-Service im Krankheitsfall. An dieser Stelle unser Riesen Kompliment  !

Unbedingt lesenswert ist auch der nette Artikel über den Urlaub mit Hund in Riumar aus der Zeitschrift “Urlaub auf 4 Pfoten” click => http://www.Family-Resort-Riumar.de

Alle privaten Ferienhausangebote von Delta Chalets findet man unter http://www.DeltaChalets.de

Herzliche Grüße von der verregneten Waterkant senden die Johannsens

Prospekte und Informationen zum „Spanienurlaub mit Hund“ erhält man auf e-mail Anfrage an info@Riumar.de kostenlos.

Internet: www.Riumar.de
Delta Chalets  – Deutschlandbüro -  Frank Hapke   -  Telefon:  0 20 45 – 40 29 30