Hundestrände in Holland – Urlaub mit Hund in Holland

Veröffentlicht von r.becker am 07. März 2009

Ferien mit dem treuen Vierbeiner am holländischen Meer – immer mehr Hundebesitzer entscheiden sich für die Niederlande als Urlaubsland. Nach wie vor sind die Niederlande ein tolerantes, offenes Land, aber trotz der populären Hundefreiheit an den Stränden gibt es auch in Holland Strandregeln für Hunde.

Diese legen genau fest, wann die Vierbeiner im Sand toben dürfen und wann nicht.

Wird ein Urlaub mit Hund in den Niederlanden geplant sollte man sich im Vorfeld genau über die Bestimmungen an den Stränden erkundigen. Die Regelungen hierzu können von Ort zu Ort sehr stark variieren. Informationen darüber, ob der Hund mit an den Strand darf, zu welchen Zeiten und wie der Hund sich dort aufhalten darf erläutert das Niederländische Büro für Tourismus in Köln.

So dürfen Hunde vom Frühjahr bis in den Herbst tagsüber Bergen aan Zee, Zandvoort und Katwijk gar nicht an den Strand. Nur in der Zeit von 19.00 Uhr bis 9.00 Uhr darf der Hund mit an den Strand. In Zandvoort sind Hunde immer an der Leine zu führen.

Wer Freiheit für seinen Hund wünscht dem dürfte  Oostkapelle in Seeland sehr gut gefallen, denn dort sind Hunde auch von 10.00 bis 19.00 Uhr am Strand gestattet, sofern sie an der Leine gehen.

Generelle Leinenpflicht fordert die Stadt den Heldern im Zeitraum von Mai, bis September und Noordwijk wiederum verbietet, Hunde vom 1. Mai bis 1. September komplett an den Stränden vor den Avenuen.

Ein Traumstrand für Hund und Mensch findet sich in Noordwijk im Abschnitt «Beach End». Dieser Abschnitt ist ohne Einschränkungen für die Vierbeiner freigegeben. Nach Angaben des Tourismusamtes stehen außerdem am Strandpavillion Spielbälle und Fressnäpfe für die Tiere bereit.

Nachstehend eine Übersicht der Strände, von Nord nach Süd geordnet (Stand Juli 2007):

Den Helder: Mai – September angeleint, übrige Zeit frei
Julianadorp: Mai – Oktober 9 – 19 Uhr angeleint
Groote Keeten: Mai bis September 9 – 18 Uhr angeleint
Callantsoog: Mai bis September 7 bis 19 Uhr angeleint
Petten: Mai bis September bis 19 Uhr angeleint, danach frei.
Bergen aan Zee: nicht erlaubt 1. Mai bis 1. Oktober 9-19 Uhr
Egmond aan Zee: nicht erlaubt 1. Mai bis 1. Oktober 9-19 Uhr
Ijmuiden: 1. Mai bis 31. August nur in den Dünen, am Binnensee und am Strand ab Strandpfahl 57750, südlich des Strandpavillon ‘Beach Inn’.1. September bis 1. April ist der gesamte Strand frei.
Zandvoort: nicht erlaubt 15. April – 1. Oktober 9-19 Uhr, 19-9 Uhr angeleint
Noordwijk: Während der Badesaison in Noordwijk, vom 1. Mai bis 1. September, ist der Strand vor den beiden Boulevards, zwischen Strandabgang 1 und Kilometerpfahl 80.500, für Hunde verboten. Für Pferde gilt dieses Verbot ganze Jahr.

In dieser Periode müssen Hunde auf folgenden Strandabschnitten in Noordwijk angeleint werden:
– ab Kilometerpfahl 75 (Langevelderslag) bis 500 m weiter Richtung Norden.
– ab Kilometerpfahl 78 (Duindamseslag) bis 500 m weiter Richtung Norden.
Tipp: ‘Beach End’ bei Noordwijk ist ein Geheimtipp für Hundebesitzer; dieser letzte Strandabschnitt ist ein so genannter Hundestrand.
Katwijk: 1. April – 1. Oktober 9-19 Uhr nicht erlaubt
Wassenaar: nicht erlaubt 15. Mai bis 1. September 7-19 Uhr.Zwischen Strandpfahl 91 und 92 das ganze Jahr über frei. Dieser Strandteil ist ausschließlich über einen ausgewiesenen Wanderweg durch das Dünengebiet ‘Berkheide’ erreichbar. In dem Dünengebiet besteht jedoch Leinenzwang.

Scheveningen: nicht erlaubt 15. Mai bis 1. Oktober., außer in zwei besonderen Gebieten (beim VVV erfragen)
Hoek van Holland: nicht erlaubt 1. Mai bis 1. Oktober 9.00 bis 19.00 Uhr.
Rockanje: nicht erlaubt zwischen 1. und 2. Markierung in der Zeit von Juni bis September, ansonsten das ganze Jahr über angeleint
Vrouwenpolder: angeleint erlaubt, außer am Veersemeer Strand und zwischen den Übergängen Zandput/ Veerse Gatdam.
Oostkapelle: angeleint von 10-19 Uhr.
Domburg: angeleint das ganze Jahr über
Westkapelle: angeleint 15. Mai bis 15. September zwischen 10 und 18 Uhr
Zoutelande: angeleint von Mai bis September 9-18 Uhr
Vlissingen: Nollestrand und Badstrand sind von April bis Oktober für Hunde gesperrt. Das Gebiet zwischen Nollestrand und Restaurant ‘de Hoge Duinen’ ist für Hunde geöffnet.
Renesse: Hunde dürfen nur angeleint an den Strand.
Cadzand-Bad: angeleint erlaubt.
Nieuwvliet-Bad: angeleint erlaubt

Hundefreundliche Unterkünfte für den Urlaub mit Hund in Holland finden Sie hier.

Nachdem am 1. Januar 2009 die Regelung für aggressive Tiere (RAD) aus dem Jahr 1993 eingezogen worden und somit nicht mehr rechtsgültig ist dürfen alle Hunde dürfen in die Niederlande einreisen. Der Hund muss über einen EU-Pass verfügen, gegen Tollwut geimpft sein, und durch einen Chip oder eine Tätowierung gekennzeichnet sein.

6 Antworten zu “Hundestrände in Holland – Urlaub mit Hund in Holland”

  1. Grüber sagt:

    kann ich einen kleinen Hund mit nach Holland ( Ouddorp ) nehmen?

  2. pascal sagt:

    Danke für die tollen informationen!! Klasse seite, hat mir sehr geholfen, weiter so danke.

  3. Ralf Müller sagt:

    Hallo Leute,
    kann mir jemand eine nette Pension/nettes Hotel in Nordwijk (Abschnitt Beach End) nennen, im dem 2 Erwachsene mit 1 Hund den deutschen, rheinischen Karneval entfliehen können?!
    Schon mal danke!
    Ralf

  4. Brigitte Egerer sagt:

    Hallo, wir (2 Erwachsen, 2 Jugendliche (16/17), 1 Hund) suchen ein Ferienhaus, Blockhaus, Caravanhaus oder dergleichen (kein Zelt!) oder günstiges Hotel in den Niederlanden am Meer. Urlaubszeit: 14 Tage im Zeitraum vom 04. August bis 24. August 2012.
    Bitte schicken Sie uns Angebote.
    Herzlichen Dank für Ihre Bemühungen.
    Mit freundlichen Grüßen
    Brigitte Egerer

  5. Monika Kennert sagt:

    Hallo,

    wir 2 EW, 2 Kinder 1 Hund suchen ein Ferienhaus in Holland Nähe Strand (Hundestrand für 2 – 3 Übernachtungen in der Zeit vom 25.07. – 29.07.2012.

  6. Jürgen Schmitz sagt:

    Hallo
    Ehepaar mittleren Alter mit freundlichen Hund der im Körbchen schläft.
    brauchen dringend Erholungsurlaub vom 25.08 bis 01.09 2012 In der niederlande an der See, der Strand muss natürlich Hunde freundlich sein
    bitte schicken sie uns Angebote
    Mfg.Fam. Schmitz

Eine Antwort hinterlassen